Mittwoch, 3. Juli 2013

Der zweite Tanzroman: Die Enkelin

Dieser Tage geht der zweite Tanzroman als E-book auf alle großen Plattformen.

Die Enkelin von Annemarie Nikolaus handelt von Liebe, die sich gegen Konventionen durchsetzen muss, von Eigenständigkeit und falschen Erwartungen ...


Madeline Lagrange, die Enkelin des Vorsitzenden des „Tanzclubs Lietzensee“ sieht Gesellschaftstanz lediglich als Kulturtechnik, die sie ohne großen Ehrgeiz lernt. Dann trifft sie auf die Square Dance-Gruppe des Vereins. Und sie verliert ihr Herz – nicht nur an den Tanz, sondern auch an den Caller der Gruppe, den Amerikaner Chris Rinehart.
Chris ist vom ersten Augenblick an fasziniert von Madeline. Aber er ist der Trainer der Gruppe und sie ist minderjährig. Darum kämpft er gegen seine wachsende Zuneigung für sie und verleugnet ihr gegenüber seine Gefühle.
Während Madeline mit der Kompromisslosigkeit ihrer siebzehn Jahre Chris zu verführen versucht, setzt ihr Großvater alles daran, ihn aus dem Verein zu verbannen, um die beiden auseinander zu bringen.

"Die Enkelin" gibt es als E-Book bei Amazon, Weltbild, Smashwords, KoboXinXii, Beam e-books, iTunes. Google Play, Hugendubel, Als Taschenbuch bei Amazon erhältlich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen