Lutz Schafstädt

Ich bin Jahrgang 1960, lebe in Potsdam, bin verheiratet und habe eine inzwischen erwachsene Tochter.

Das Schreiben prägt seit mehr als 15 Jahren mein berufliches Leben. Ich bin Texter und befasse mich mit Öffentlichkeitsarbeit umfassenden Sinne. Je nach Projekt bin ich Redakteur, Journalist, Lektor, Werbetexter, Konzepter oder Berater. Mal mehr, mal weniger, meist gleichzeitig. Gerade so, wie es die Aufgaben erfordern, bei denen es immer um Kommunikation, Marketing und PR geht.

Auch bei meiner Tätigkeit als Webmaster verschiedener Internet-Präsentationen geht es ums Schreiben: Codes, Formate, Scripte für technische Aufgaben und Inhalte für Meldungen oder Newsletter.

Das literarische Schreiben habe ich zur Jahrtausendwende für mich wieder entdeckt. Erste Schreibversuche machte ich jedoch bereits in frühester Jugend. Ich erdachte kleine Geschichten von Weltraumabenteuern, wechselte als pubertierender Jüngling zur Lyrik und experimentierte bis nach meiner Armeezeit mit Erzählformen aller Art. Vieles von dem, was damals dem Papier anvertraut wurde, ist verdient verschollen. Beruf, Familiengründung, Studium und andere Vorwände verlagerten das kreative Schreiben für lange Zeit in den Hintergrund. Die handwerkliche Seite anderer Textformen wurde wichtiger und schließlich machte ich diese Fähigkeiten zum Beruf.

Im neuerlichen Anlauf als Autor sind in den letzten Jahren viele Kurzgeschichten quer durch die verschiedenstes Genres entstanden. Einige davon wurden in Anthologien veröffentlicht.

In meinen Notizbüchern und auf meiner Festplatte türmen sich Ideen für Geschichten und Bücher, so dass ich eigentlich nur die Ärmel hochkrempeln und schreiben muss. Schon seit geraumer Zeit treibt mich der Plan für einen Roman um, in dem ich einen jungen Helden durch die hoffnungsvoll-widersprüchliche Zeit der Wende in der ehemaligen DDR begleiten will. Auch ein zweites Romanprojekt befasst sich mit der Lebenswirklichkeit östlich der Elbe, geht jedoch zeitlich zurück bis in die späten 60er Jahre und bedient sich des kindlichen Blicks eines Teenagers in einem ländlichen Umfeld.

Jetzt also endlich an die Tastatur mit mir, der erste Roman will geschrieben werden.

Kontakt zu mir und meinen Texten:

E-Mail: Post an Lutz
Homepage: www.lutz-schafstaedt.de

Lutz bei Facebook
Lutz bei Twitter
Profil auf Smashwords
Autorenseite bei Amazon
Blogger-Profil


 
hostgator coupons